Autarke modulare Überwachungsanwendung

Modulare Messsysteme werden in verteilten Anwendungen eingesetzt. Das ProfiMessage-System ist frei skalierbar und kann über Master und Slaves sowie ein umfangreiches Sortiment an I/O-Modulen auf die Anforderungen zugeschnitten werden. Die Kommunikation zwischen den Teilnehmern erfolgt über ein Zwei-Draht Bussystem; die Kommunikation zum PC über Ethernet. Ein Busteilnehmer kann bis zu 32 Analog- oder 48 Digital-Eingänge besitzen. Im Vergleich zu Wettbewerbsprodukten verfügt ProfiMessage über einen internen Datenspeicher für Messwerte und umfangreiche Funktionen zur Signalverarbeitung, wie Rechen- und Überwachungskanäle.

Anwendungshighlights

  • Frei skalierbar und anpassbar an die jeweilige Anwendung
  • Von wenigen Kanälen bis zu 1.000 Kanäle in einem System
  • Unterschiedliche I/O-Module passend für die Anwendung
  • Interner Datenspeicher für autarkes messen
  • Überwachungs-, Steuer- und Regelfunktionen integriert

Praxisbeispiel: Verteilte Messung in Photovoltaik Feldversuchen

An einem Solarinstitut werden mit ProfiMessage an verteilten Versuchsanlagen Panels aus dem Photovoltaikbereich vermessen. Neben den DC-Spannungsmessungen werden Temperaturen, Strahlung und Wetterdaten erfasst. Die Anbindung an das Campus Netzwerk erfolgt über LAN. Um kurzzeitige Ausfälle des LAN- Netzwerks zu überbrücken, speichert die ProfiMessage Masterstation alle Messwerte, auch von den verbundenen Slaves, im internen Speicher. Datenverluste, gerade auch bei längerfristigen Messungen, werden so sicher ausgeschlossen. Die Auswertung der Daten erfolgt mit ProfiSignal Basic und einer wissenschaftlichen Analysesoftware, die per Treiber an das ProfiMessage-Messsystem online angeschlossen ist.

Typische Anwendungsgebiete

  • Vielkanalige Messsysteme
  • Modulare Messaufbauten an Prüfständen
  • Alarmierungssysteme
  • Monitoringsysteme
  • Temperaturmesssysteme
  • Autarke modulare Überwachungsanwendungen

Haben Sie Fragen oder möchten Sie eine Produktberatung?

Rufen Sie uns an unter
+49 (0) 2204 97685-0

Schreiben Sie uns eine E‑Mail an info@delphin.de