Vollautomatisierter Prüfablauf

Elektrotechnische Leuchten umgeben uns tagtäglich, sei es im Arbeitsumfeld oder auch im privaten Bereich. Wie für alle elektrotechnischen Produkte sind auch hier die Sicherheitsaspekte besonders wichtig. Aus diesem Grund muss eine neu entwickelte Leuchte eine Vielzahl an Prüfungen bestehen, bevor sie in den Handel gelangen kann. Auch die heutige LED-Technik verlangt ein hohes Maß an Sicherheits- und Zuverlässigkeitsprüfungen. Besonders wichtig ist hierbei die Erwärmungsprüfung, die als Teil der Leuchten-Norm EN60598-1 sicherstellt, dass selbst im Fehlerfall eine Leuchte nicht überhitzt und somit eine Decke oder gar ein Gebäude in Brand geraten kann. Delphin Technology bietet hierzu moderne und vollautomatisierte Mess- und Auswertetechnik an.

Anwendungshighlights

  • Messung, Automatisierung und Auswertung in einem System
  • Vollautomatisierter Prüfablauf nach EN60598-1 mit normenkonformen Prüfprotokollen
  • Office-Kompatibilität, alle Daten können automatisch in Word übernommen werden
  • Alle Kanäle sind galvanisch bis 650 V gegeneinander getrennt
  • Präzise elektrische Messung von AC- und DC-Strömen, Spannungen und Leistungen

Praxisbeispiel

Mit der Entwicklung der Weißlicht-LED haben sich auch für die Lampenhersteller und die Leuchtenindustrie eine Menge neuer Anwendungsfelder ergeben. Somit stellt ein junges Unternehmen aus der Leuchtenbranche beispielsweise flexible Design-Lichtlienen her, die eine Vielzahl an lichttechnischen Gestaltungsmöglichkeiten zulassen. Neue Anwendungen in der Beleuchtungstechnik erfordern auch neue Prüfmethoden, um die Produkte für alle denkbaren Einsatzfälle optimal vorzubereiten und deren Sicherheit und Zuverlässigkeit zu garantieren. Mittels eines Leuchtenprüfgerätes (LPG) werden die Prüflinge entwicklungsbegleitend wärmetechnisch und elektrisch automatisiert geprüft. Das universelle Prüfgerät und die Message-Geräte sind für die Lebensdauerprüfungen und Performancetests dort im Einsatz.

Typische Anwendungsgebiete

  • Erwärmungsprüfung nach EN60598-1 an Leuchten
  • Leuchten-Komponentenprüfung, wie z. B. LED-Module 
  • Wiederholungs- und Retrofit-Messungen
  • Messung von elektrischen Primär- und Sekundär-Größen 
  • Wicklungstemperaturbestimmung an Vorschaltgeräten/Trafos
  • Performance-Test von LED-Leuchten
  • Lebensdauerprüfungen von Lampen und Leuchtmitteln
  • Anomaler Betrieb und Simulation von Fehlerfällen

Haben Sie Fragen oder möchten Sie eine Produktberatung?

Rufen Sie uns an unter
+49 (0) 2204 97685-0

Schreiben Sie uns eine E‑Mail an info@delphin.de