News

Oktober 2016

Energiemonitoring und Störungsanalyse – Messkoffer mit OPC UA und Cloud Anbindung

Auf Basis der HighSpeed Datenlogger-Serie Expert Logger bietet die Delphin Technology AG ab sofort einen neuen Messkoffer mit integrierter OPC UA Schnittstelle an. Der Messkoffer kombiniert gleich zwei wichtige Anwendungen und ist damit für viele produzierende Betriebe ein sehr nützliches Gerät. Einerseits kann der Messkoffer Energieverbräuche erfassen, bilanzieren und speichern, andererseits kann der Messkoffer für die Störungsanalyse von Maschinen und Prozesssignalen eingesetzt werden. Der mobile Messkoffer ist in unterschiedlichen Ausbaustufen verfügbar.

 

Für die Einsatzbereiche im Energiemonitoring kann der Messkoffer mit bis zu drei unabhängigen Messkreisen zur Leistungsmessung ausgerüstet werden. Somit können die Energieverbräuche gleichzeitig bei mehreren Maschinen bilanziert werden. Je nach Kundenwunsch werden effektivwertbildende Leistungsmessgeräte eingesetzt, die Wirk-, Schein- und Blindleistung, Leiterspannungen und Ströme sowie den CosPhi erfassen. Auch für die Erfassung von Spitzenwerten oder für eine Netzanalyse können passende Strom-/Spannungswandler zur Diagnose vorgesehen werden. Für die Zählererfassung von Energiezählern oder Durchflüssen sind acht synchrone Digital-/Frequenzeingänge im Messkoffer nutzbar. Der elektrische Anschluss erfolgt über Schraubsteckklemmen oder kundenindividuell mit Spezialsteckern.

 

Für die Störungsanalyse sind im Messkoffer bis zu 46 Analog-Eingänge und 48 Digital-Eingänge verfügbar. Die Abtastraten reichen von 20µsec bis zu Stunden- oder Tagesmittelwerten.

Sämtliche Messwerte und Energieverbräuche können im Messkoffer autark gespeichert werden. Der interne Datenspeicher bietet Platz für ca. 500 Millionen Messwerte, einschließlich eines hochpräzisen Zeitstempels. Zusätzlich verfügt der Messkoffer über eine OPC UA Schnittstelle und kann Messwerte direkt in die Cloud übertragen. Im Lieferumfang des Messkoffers ist die umfangreiche ProfiSignal Go-Software enthalten. Auswertungen sind in unterschiedlichen Diagrammen von der µsec Auflösung bis zu Jahresübersichten möglich.

 

 

Mai 2016

Expert Logger 400 – Messwerterfassung und Prüfstandsautomatisierung mit OPC UA Schnittstelle

Die Delphin Technology AG erweitert die Expert Logger Serie um den neuen Typ 400 der über eine OPC UA Client/Server Schnittstelle verfügt. Damit ist das autark arbeitende Datenlogger-System für den universellen Austausch von Messwerten auf Feldebene und somit für die Anforderungen aus Industrie 4.0 bestens gerüstet. Das Expert Logger-Gerät verfügt zusätzlich über ProfiBus, ModBus, CAN-Bus sowie serielle Schnittstellen. PCs werden über USB, LAN, WLAN oder LTE verbunden.

 

Der neue Typ 400 ist mit 16 universell nutzbaren, differentiellen Analogeingängen zur Messung von mV, mA Signalen oder beliebigen Thermoelementen ausgerüstet. Die Genauigkeit erfüllt mit 24 Bit und einer Messrate von maximal 1000 Messungen pro Sekunde höchste Anforderungen an einen Datenlogger. Wahlweise können mit dem neuen Expert Logger auch Pt100(0)-Sensoren in 2-, 3- oder 4-Leitertechnik oder DMS gemessen werden. Mit insgesamt 24 umschaltbaren Digital Ein-/Ausgängen können Flanken und Störungsereignisse mikrosekundengenau erfasst oder Alarme ausgegeben werden. Insgesamt 6 Analog-Ausgänge ermöglichen die Ansteuerung von Reglern oder Stellgliedern.

 

Die Expert Logger Serie bietet verschiedene Bautypen, die mit 16 bis 46 analogen Eingängen zur autarken Datenerfassung und Prüfstandsautomatisierung geeignet sind. Überwachungsaufgaben werden grundsätzlich geräteintern und autark ausgeführt. Messwerte und Grenzwertverletzungen können direkt per OPC UA an Subsysteme weiter übertragen werden. Das OPC UA Interface bietet sich auch zum Datenaustausch mit SPS-Steuerungen oder zur Verbindung mit PLT-Systemen an.

 

Weiterhin bleibt die ProfiSignal Go Software zur On- und Offline Darstellung und Analyse der Messwerte, fester Bestandteil eines jeden Expert Logger Gerätes.

 

 

September 2015

Energiemanagement Lösungen mit ProfiSignal - jetzt ISO 50001 konform

Die Forderungen aus der DIN EN ISO 50001, sowie die Verpflichtung zum Energieaudit zwingen viele Unternehmen zu raschem Handeln. In den einzelnen Abteilungen müssen die Energieflüsse erfasst, analysiert, optimiert und später dauerhaft überwacht werden. Das sind Aufgaben, für die die Delphin Software ProfiSignal besonders gut geeignet ist. ProfiSignal arbeitet mit den Delphin Messgeräten aber auch mit vielen anderen auf dem Markt befindlichen Leistungsmessgeräten oder Zählsystemen zusammen.

 

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat ProfiSignal jüngst die ISO 50001 Konformität bestätigt. Damit sind für unsere Kunden die Kosten für die Software im Rahmen eines Energiemanagementsystems förderfähig und eine Kostenerstattung kann beantragt werden.

 

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass sowohl unsere Software als auch unsere Hardware in der Kombination optimal für die betriebliche Energieeffizienzmessung und -analyse geeignet sind. Seit Jahren liefern wir Lösungen sowohl in der Energieverbrauchszählung und -überwachung, als  auch in der Überwachung korrelierender Prozessmesswerte. Gerade in diesem Bereich liegen die Stärken des Delphin Systems. Sie können Energiezähler gleichzeitig mit Durchfluss- oder anderen Produktionsmesswerten, wie Druckluft, Temperaturen usw. erfassen. Zum Beispiel überwachen wir mit unserem System über 1.000 Mess- und Energiezähler in einem großen deutschen Druckhaus, sämtliche Energieverbräuche in einem Betrieb der Titanherstellung oder die Energiedaten aller Kostenstellen eines großen Elektronikunternehmens.

 

Ob mit unserem mobilen Energiemesskoffer oder als stationäre Lösung im Schaltschrank,  mit der Delphin Hard- und Software lassen sich die Einsparpotenziale optimal aufdecken, analysieren und direkt für Sie als Anwender nutzbar machen. Mithilfe der ProfiSignal-Software lassen sich übersichtliche Visualisierungsoberflächen generieren, welche für den Bediener intuitiv bedienbar und für einen Auditor auf einen Blick nachvollziehbar sind.

 

Wir beraten und unterstützen Sie hierbei mit unserer langjährigen Erfahrung und helfen Ihnen beim Aufbau einer praxisgerechten Lösung für ein  Energiemanagementsystem. Wir begleiten Sie von der Projektplanung bis hin zur Inbetriebnahme und Schulung. Bei Delphin bekommen Sie Service von A bis Z aus einer Hand.

 

 

Mai 2015

Expert Logger – Autarker Datenlogger der neuesten Generation

Die Delphin Technology AG stellt mit Expert Logger den Datenlogger der neuesten Generation vor. Expert Logger verbindet modernste Kommunikationsschnittstellen mit ausgereifter Messtechnik. Das  Gerät ist zur Markteinführung in drei Varianten erhältlich, die die Verarbeitung von 16, 32 oder 46 analogen Eingangskanälen ermöglichen. Je nach Gerätevariante stehen bis zu 8 Digital-Eingänge/-Ausgänge und eine SDI12-Schnittstelle zur Verfügung. Die Hauptanwendungsgebiete von Expert Logger liegen in der Produktprüfung, Umweltmesstechnik, Labordatenerfassung,  Forschung und Entwicklung sowie in Versuch und Test.

 

Alle Analog-Eingänge von Expert Logger sind galvanisch gegeneinander getrennt. Der 24 Bit AD-Wandler garantiert eine präzise und gleichzeitig schnelle Abtastung mit bis zu 50 Messungen pro Sekunde und Kanal. Auf elektromechanische Bauteile (wie Relais) die einem Verschleiß unterliegen wurde komplett verzichtet, so dass das Expert Logger-Gerät wartungsfrei und völlig geräuschlos arbeitet.

 

Alle Expert Logger verfügen bereits über einen internen Datenspeicher von 4 GB mit dem bis zu 100 Millionen Messwerte autark mit Zeitstempel gespeichert werden können. Über einen externen USB oder LAN Speicher (NAS) kann die Speicherkapazität beliebig erweitert werden. Über ein integriertes WLAN- oder UMTS-Modul können die Messwerte online oder der Datenspeicherinhalt per FTP ins Internet versendet werden.

 

Expert Logger ist erstmalig mit einer “Sleep-Funktion“ ausgerüstet und kann sich in den Messpausen automatisch abschalten um Energie zu sparen. Der Betrieb mit Batterien, Akkus und über Solarpanels ist möglich. Im Standardlieferumfang ermöglicht Expert Logger die Kommunikation über CanBus, ModBus und PROFIBUS. Geräteinterne Softwarekanäle wie Rechenkanal, Grenzwerte und Integratoren ermöglichen es, die Messungen online auszuwerten und zu aussagekräftigen Daten zu verdichten.

 

Um Anwendern eine schnelle und effektive Arbeit mit Expert Logger zu ermöglichen, wird die Software ProfiSignal Go kostenlos mitgeliefert. Mit ProfiSignal Go können Messwerte in Trends dargestellt und analysiert werden. Der ASCII-Export der Messwerte nach MS Excel ™ oder eine Wandlung ins TDM Format ist mit der Software schnell erledigt.

 

 

März 2015

35 Jahre Messtechnik von Delphin Technology

Die Delphin Technology AG feiert in diesem Jahr ihr 35 Jähriges Firmenjubiläum. Das 1980 von Dipl.-Ing. Peter Renner gegründete Unternehmen ist Spezialist für innovative und qualitativ hochwertige Messdatenerfassungsgeräte und Software für die Mess- und Prüftechnik und gleichzeitig erfolgreicher Anbieter kundenspezifischer Lösungen.

 

Innovative Ideen und praxisgerechte Lösungen haben dafür gesorgt, dass Delphin immer wieder wegweisende Produkte auf den Markt bringen konnte. Bereits 1999 lieferte Delphin als einer der ersten Anbieter einen Datenlogger mit Ethernet Schnittstelle. Mit Expert Vibro brachte Delphin im letzten Jahr ein hochmodernes und ultrakompaktes Gerät für die Schwingungsmessung auf den Markt. Mit der benutzerfreundlichen Klicks Programmiermethode wurden zwischenzeitlich hunderte von Prüfstandslösungen umgesetzt.  

 

Die umfangreiche Produktpalette von Delphin bietet heute Lösungen für die Bereiche Messdatenerfassung, Prüfung, Test & Automatisierung, Schwingungsmesstechnik, Monitoring und Prozessüberwachung. Delphin entwickelt bereits intensiv an Datenloggern der neuesten Generation, so dass auch in diesem Jahr wieder interessante Produkte auf den Markt kommen werden.

 

Zu den wesentlichen Erfolgsfaktoren der Delphin Technology AG zählt, neben der kontinuierlichen Weiterentwicklung von universellen Messwerterfassungsgeräten und intuitiv bedienbarer Mess-Software, die partnerschaftliche und langjährige Zusammenarbeit mit den Kunden. Delphin arbeitet vom Standort in Bergisch Gladbach weltweit mit über 20 Partnern zusammen, die die Delphin Produkte vertreiben. Das Unternehmen wird von den Vorständen Claudia Göbel (Vorsitzende) und Frank Ringsdorf (Technik) geleitet.