Schwingungsmessung und Condition Monitoring

Maschinenschwingungen sind oftmals Indikatoren für eine nicht optimale Fahrweise innerhalb der Anlage, was zu kompletten Ausfällen führen kann. Um dies zu verhindern, wird oftmals nach „Condition Monitoring-Systemen“ gesucht, was in vielen Fällen mit Schwingungsmessung gleichgesetzt wird.

 

Hierbei wird in zwei „Haupttypen“ unterschieden:

Wellenschwingung

Bei der Wellenschwingung geht es vornehmlich um die Aufzeichnung und Überwachung der statischen und dynamischen Bewegung einer rotierenden Welle (z. B. an Turbinen, Verdichtern, Kompressoren etc.).

Lagerschwingung

Bei der Lagerschwingung hingegen soll die absolute Lagerschwingung an wälzgelagerten rotierenden Teilen erfasst und ausgewertet werden (z. B. Elektromotoren und Pumpen).

Hard- und Software optimal aufeinander abgestimmt

Mit der ProfiSignal Option Vibro und den Message-Geräten haben Sie ein System, dass neben Standardprozessparametern wie Drücke, Ströme, Spannungen, Temperaturen etc. auch Schwingungen von Lagern aber auch Wellen aufnehmen kann. Die Zeitsignalverarbeitung und Kennwertberechnung erfolgt dabei direkt in einem DSP in der Hardware. Die Option ProfiSignal Vibro sorgt dann für die optimale Online-Darstellung von FFT-, Kaskaden oder Orbit-Diagrammen sowie der berechneten Kennwerte.

 

Jedoch nicht nur Online-Werte, sondern auch historische Daten können jederzeit aufgerufen und analysiert werden. Hierzu reicht es einfach, den Zeitbereich in der aktuellen Visualisierung aufzurufen.

Schwingungen und Prozessgrößen in einem System

Schwingungskenngröße können zusammen mit anderen Prozessgrößen in einem System gespeichert, analysiert und visualisiert werden. Somit können zum Condition Monitoring nicht nur Schwingungsdaten, sondern auch z. B. Lagertemperaturen herangezogen werden. Diese Daten können dann im einfachsten Fall regelmäßig manuell ausgewertet werden oder mit der Option AlarmManagement automatisch Warnungen und Alarmierungen erzeugen, welche direkt den verantwortlichen Personenkreis informieren.

Funktionsumfang Vibro-Option

  • On-/Offline-Darstellung, Auswertung der mit dem Expert Vibro gemessenen Werte
  • FFT-, Kaskaden-, Zeitsignal- und Orbit-Diagramm
  • Prozessmesswerte und schwingungstechnische Messwerte in einem System

Haben Sie Fragen oder möchten Sie eine Produktberatung?

Rufen Sie uns an unter
+49 (0) 2204 97685-0

Schreiben Sie uns eine E‑Mail an info@delphin.de