Abschlusswiderstand | Widerstand, der Reflexionen im Kabel unterbindet. Passend dimensionierte Abschlusswiderstände an beiden Kabelenden verhindern Signalverfälschungen. Der Abschlusswiderstand muss gleich groß wie der Leitungswiderstand sein. In diesem Fall ist der Reflexionsfaktor gleich 0. Reflexionsfaktor: Amplitude der reflektierten Welle geteilt durch die Amplitude der einfallenden Welle.