OPC DA

OPC DA | OPC Data Access, erster OPC-Standard zur seriellen Übertragung von Echtzeitdaten nach dem Client-Server-Prinzip. OPC-Protokolle nutzen TCP/IP-Protokolle zum Datentransport. OPC DA ersetzt den treiberspezifischen Datenaustausch zwischen Geräten, SPS sowie Benutzeroberflächen (HMIs) durch einen universellen Standard. Pro Grät bzw. SPS muss nur noch ein universeller OPC- Treiber eingerichtet werden. Ohne OPC benötigen Produkte unterschiedlicher Hersteller jeweils andere Treiber.