Erfassung und Speicherung

ProfiSignal Go ist die intuitiv bedienbare Software um Messwerte zu speichern, in Trends anzuzeigen, zu analysieren und zu exportieren. Messwerte können in einem Trend online beobachtet und historische Messwerte gleichzeitig in einem anderen Trend ausgewertet werden.

 

Die Inbetriebnahme von ProfiSignal Go ist sehr einfach. Vom Sensoranschluss zum Trend sind es nur drei Mausklicks. Durch die einfache Bedienung macht die Arbeit mit ProfiSignal Go einfach Spaß.

Grenzenlose Trends

Online- und Offline-Messwerte werden in den Trends praktisch grenzenlos dargestellt. Ohne eine laufende Messung zu unterbrechen, können historische oder Online-Messwerte auswertet werden. Diese Funktion ist einzigartig und wird von vielen Anwendern besonders geschätzt.

 

Neben y(t)-Trends stehen y(x)- und Logik-Trends zur Verfügung. Alle Trendfunktionen wie verschiebbare Achsen, Zoomfunktionen, Cursor und Merker, aber auch Datenexportfunktionen, z. B. als CSV- oder EMF-Datei, sind in der ProfiSignal Go-Toolbox enthalten. Die praktische Toolbox ist völlig selbsterklärend. Einmal konfigurierte Trends können in Trend-Konfigurationen abgespeichert und später wieder geladen werden.

 

Für Visualisierungen und Automatisierungsaufgaben ist ein Upgrade auf die Softwareversionen ProfiSignal Basic und ProfiSignal Klicks jederzeit möglich.

Alarmfunktionen

ProfiSignal Go stellt neben den Trends auch Alarmfunktionen zur Verfügung. Die globale Alarm-Liste zeigt einfach und übersichtlich alle Alarmmeldungen in tabellarischer Form. Die Alarm-Regeln zur Überwachung von Über- bzw. Unterschreitung, Bandverletzungen, Statuseingängen etc. werden mit der Software DataService/Konfigurator eingerichtet. Weiterhin können Messwerte bei Alarm-Ereignissen entsprechende Aktionen auslösen, z. B. SMS oder E-Mail versenden und Digital-Ausgänge setzen.

Haben Sie Fragen oder möchten Sie eine Produktberatung?

Rufen Sie uns an unter
+49 (0) 2204 97685-0

Schreiben Sie uns eine E‑Mail an info@delphin.de