Funktionalitäten des AlarmManagements, Benutzermanagements und Audittrails

Benutzermanagement als Basis

ProfiSignal-Projekte werden durch ein ausgeklügeltes Benutzermanagement geschützt. Username und Passwort-Eingabe sind erforderlich, um verschiedene Berechtigungsstufen zu erhalten. Diese reichen vom einfachen Beobachter über den Bediener bis zum Administrator. Selbstverständlich können jedem User auch einzelne Bedienfunktionen freigeschaltet oder gesperrt werden. Zusätzlich ist es möglich, den PC (Taskmanager, CTRL-ALT-DEL) zu sperren.

Alarmierung

Für eine entsprechende Alarmierung sorgt das integrierte AlarmManagement, welches auf dem Benutzermanagement aufsetzt. Verschiedene User erhalten die für sie vorgesehenen Alarmlisten online- und offline angezeigt und können diese direkt analysieren und nach Alarmen filtern.

 

Die Quittierung der Alarme ist an den Benutzer gekoppelt und erfordert je nach Alarmklasse auch eine Kommentierung.

 

Die Alarmierung der Benutzer erfolgt via Bildschirmmeldung, E-Mail, Fax oder SMS und kann auch direkt Aktionen (z. B. Einschalten von Sirenen oder Ersatzkühlaggregaten) auslösen.

Audittrail loggt Benutzereingriffe

Neben der redundanten, manipulationssicheren Messdatenarchivierung in einer Datenbank, auf dem Message-Gerät oder einem Datenserver ist es genauso wichtig, relevante Benutzereingaben zu loggen. Der Audittrail loggt Benutzereingriffe in Abhängigkeit des Benutzermanagements, sowohl bei Konfigurationsänderungen der Hardware als auch bei Softwareänderungen und dem Betätigen von Bedienelementen auf dem PC. Bei Projekt-/Softwareänderungen wird das automatische Versionierungssystem aktiviert, so dass für die Validierung automatisch alle Dokumente zur Verfügung stehen.

Reporting inklusive

Automatische Reports der Messdaten (täglich, wöchentlich oder zu einem anderen fixen Zeitpunkt) sowie manuelle Reports werden von ProfiSignal erstellt. Das Reporting erfolgt nicht nur über Ihre Prozessdaten, sondern gibt auch Alarmlisten und Benutzereingriffe wieder. Dabei können individuell gestaltete Filterregeln den Report auf Ihre Bedürfnisse anpassen.

Vorteile für den Anwender

  • Komfortables Usermanagement
  • Audittrail
  • Redundante Speicherung in Messdateien, der Datenbank und direkt in der Hardware
  • Verschlüsselte, manipulationssichere Dateien
  • Alarmierung per E-Mail, Fax, SMS
  • Visualisierung und Analyse von On-/Offline-Daten
  • Alarmklassenfilterung, schneller Sprung zu Alarmen im Analysefenster
  • Unterstützung bei Installation Qualification (IQ) und Operational Qualification (OQ)

Haben Sie Fragen oder möchten Sie eine Produktberatung?

Rufen Sie uns an unter
+49 (0) 2204 97685-0

Schreiben Sie uns eine E‑Mail an info@delphin.de